Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse am Leistungsangebot der Protection One Suisse SA. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Beim Umgang mit Ihren Daten sind wir um grösstmögliche Sicherheit bemüht und die Bearbeitung Ihrer Daten erfolgt sorgfältig und nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Nachfolgend teilen wir Ihnen mit, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erfassen, wie diese verwendet werden und informieren Sie über Ihre Rechte.

  1. Welche Daten werden erfasst und wie werden Sie verwendet?

1.1 Protokollierung

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sendet Ihr Browser technisch bedingte Daten mit, welche von unserem Webserver automatisch protokolliert werden (Serverlog). Der Webserver wird in unserem Auftrag in der Schweiz von einem Hoster betrieben. Bei den protokollierten Daten handelt es sich namentlich um:

  • die Browserkennung;
  • das Datum und die Uhrzeit das Abrufs unserer Webseite;
  • die IP-Adresse, an welche die Seite ausgeliefert wurde;
  • die Adresse der Internetseite, von der Sie auf unsere Webseite gekommen sind und
  • die Webseiten, die Sie bei uns besucht haben.

Das Serverlog verwenden wir ausschliesslich dazu, den ordnungsgemässen Betrieb des Webservers sicherzustellen (Fehlersuche, Aufklärung von Missbrauch, Abwehr von Angriffsversuchen). Zugriff auf das Serverlog hat nur der Hoster, wobei ohne konkreten Anlass kein Zugriff erfolgt. Serverlogs, die älter als 6 Monate sind, werden automatisiert gelöscht.

1.2 Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und sie Ihren Bedürfnissen gerecht zu gestalten sowie zur Optimierung unserer Werbung. Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Sofern Sie zum ersten Mal unsere Webseite besuchen, erscheint auf unserer Webseite ein Banner, in welchem wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies bitten. Erteilen Sie hierzu Ihre Einwilligung, speichern wir Cookies auf Ihrem Rechner und das Banner wird während deren Lebensdauer nicht erneut angezeigt. Danach, oder wenn Sie die Cookies löschen, wird das Banner beim nächsten Besuch unserer Webseite wieder eingeblendet, um Ihre Einwilligung erneut einzuholen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Internet-Browser so einzustellen, dass Cookies gar nicht erst gespeichert werden und/oder können Cookies über Ihren Internet-Browser jederzeit löschen. Dies kann jedoch zu Einschränkungen der Funktionen oder der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite führen.

1.3 Auswertungstool

Mit Hilfe von Cookies nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“). Hierbei überträgt Ihr Internet-Browser beim Aufruf unserer Webseite Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite (z.B. die verweisende URL, bei uns besuchte Seiten, Ihr verwendeter Internet-Browser, Ihre Spracheinstellungen, Ihr verwendetes Betriebssystem oder Ihre Bildschirmauflösung) an einen Server von Google in den USA. Diese Informationen werden dort gespeichert und analysiert. Das Ergebnis wird uns in anonymisierter Form zur Verfügung gestellt und von uns zur Optimierung unserer Webseite und unseren Leistungen sowie als Basis zum Schalten von Werbung verwendet. Wir haben die von Google angebotene IP-Anonymisierungsfunktion aktiviert, sodass Google Ihre IP-Adresse nur gekürzt speichert.

Sie können die Datenerfassung und -verarbeitung durch Google jederzeit verhindern: Entweder durch Blockieren von Cookies in Ihrem Internet-Browser oder durch herunterladen und installieren des von Google bereitgestellten Browser-Plugins: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Weitere Informationen zu Google Analytics erhalten Sie in den Google Analytics Bedingungen, in den Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen von Google Analytics sowie in der Google Datenschutzerklärung.

1.4 Verwendung von externen Links

Auf unseren Webseiten können Links zu Webseiten – nicht mit uns verbundener – Dritter enthalten sein, die ihrerseits Cookies verwenden. Insbesondere bieten wir auch Links zu sozialen Netzwerken (z.B. Facebook, Twitter, Linkedin, Youtube) an. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Speicherung und Bearbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten direkt übertragenen Daten, da das Verhalten Dritter naturgemäss unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Bearbeitung derartiger Daten durch Dritte übernehmen wir keine Verantwortung. Bitte informieren Sie sich in den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Dritten über Zweck und Umfang der Datenerhebung, die Bearbeitung und Nutzung der Daten sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre:

1.5 Weitere Datenverarbeitung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit über E-Mail oder ein Kontaktformular freiwillig Daten an uns zu übermitteln, beispielsweise damit wir mit ihnen direkt in Kontakt treten oder Ihnen weitere Informationen, Newsletter oder Werbung zukommen lassen können. Über unser Online-Stellenportal können Sie sich auf offene Stellen bewerben. Wir fordern Sie auf, nur Daten anzugeben, die wir für die Erbringung unserer Leistungen benötigen.

In bestimmten Fällen kann berechtigten Mitarbeitern, Partnern oder Kunden über den Login-Bereich externer Zugriff zu ausgewählten Programmen gewährt werden. Voraussetzung hierfür ist, dass wir Ihnen diesen Zugang eingerichtet und freigeschaltet haben. Es werden hierbei keine zusätzlichen personenbezogenen Daten erhoben, die über den Umfang der internen Nutzung dieser Programme hinausgehen.

Weiter behalten wir uns eine weitere Nutzung und Speicherung der eingegebenen Daten vor, wenn gesetzliche Verpflichtungen bestehen oder behördliche oder gerichtliche Anordnungen dies verlangen.

  1. Wie sicher sind Ihre Daten?

Die Sicherheit unserer IT-Systeme sowie unseres Hosters entspricht dem aktuellen Stand der Technik.

  1. Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

In bestimmten Fällen können wir gesetzlich dazu verpflichtet sein, Daten an eine anfragende staatliche Behörde oder ein Gericht zu übermitteln. Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt.

  1. Zu welchen Zwecken sammeln und bearbeiten wir Personendaten?

Wir sammeln und bearbeiten Ihre Personendaten insbesondere zu einem oder mehreren der nachfolgenden Zwecke:

  • Bereitstellung und Verkauf unserer Dienstleistungen und Produkte;
  • Abwicklung von Verträgen;
  • Bereitstellung, Administration und Durchführung der Kundenkommunikation;
  • Erfüllung der Aufgaben im Bereich des Personalmanagements;
  • Analyse des Kundenverhaltens und Optimierung unserer Angebote und des Marketings.
  1. Was sind Ihre Rechte?

Sie haben das Recht, jederzeit eine Auskunft von uns über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu verlangen, z.B. zu deren Herkunft, zu den Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden, und über den Zweck der Speicherung. Ebenso können Sie die Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten verlangen.

Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Dies führt zur Löschung Ihrer Daten, sofern nicht rechtliche Gründe entgegenstehen. In diesem Fall sperren wir Ihre Daten so, dass sie nur noch für die rechtlich notwendigen Zwecke genutzt werden können.

Bei Fragen zur Bearbeitung Ihrer Daten, können Sie uns schriftlich über folgende Adresse kontaktieren:

Protection One Suisse SA

Ch. des Champs-Courbes 15

CH-1024 Ecublens

Téléphone 0848 300 306

info@protection-one.ch

Um Missbrauch vorzubeugen, beantworten wir Selbstauskünfte jedoch nur schriftlich und benötigen einen Identitätsnachweis (Kopie Ihres Passes oder Ihrer ID).

  1. Änderung der Datenschutzerklärung

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung können von Zeit zu Zeit erforderlich werden, beispielsweise wegen der Weiterentwicklung unserer Webseite oder aufgrund gesetzlicher Änderungen. Wir behalten uns daher vor, die Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Daher empfehlen wir, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu lesen.

Januar 2019